- Anzeige -

Bewegung mit Abstand auf dem Mehrgenerationenplatz für die Generation 50+

Bewegung mit Abstand auf dem Mehrgenerationenplatz für die Generation 50+

Der Begriff Tai Chi umschreibt eine Selbstverteidigungstechnik aus dem asiatischen Raum. Tai Chi trägt zur Erhaltung der Gesundheit und des Wohlbefindens bei und löst innere Blockaden, sodass ein inneres Gleichgewicht beim Menschen entstehen kann. Das besondere Merkmal beim Tai Chi sind die langsamen Bewegungen. Der Kurs findet ab dem 30. Juni 2020 jeden Dienstag, in der Zeit von 10 bis 11 Uhr, in Kooperation mit dem Verein Aktiv Pro Gesundheit Rinteln auf dem Mehrgenerationenplatz am Kappellenwall in Rinteln statt. Er beinhaltet zehn Einheiten und ist kostenfrei! Die Teilnehmerzahl ist auf 9 Personen begrenzt. Anmeldungen nimmt ab sofort Claudia Schlüter (Tai Chi - Chi Gong Lehrerin) unter der Telefonnummer (0 57 51) 96 39 90 entgegen. Das Projekt wird im Rahmen des Bundesprogrammes „Mehrgenerationenhaus" vom Bundesministerium für Familie, Senioren, Frauen und Jugend gefördert.