- Anzeige -

August Lütkemeyer GmbH sponsert neue Trainingsanzüge

August Lütkemeyer GmbH sponsert neue Trainingsanzüge

Foto: Helmut Eßmann (links) und Ede Jorasch (rechts) bedanken sich bei den Sponsoren Benjamin Males-Böckelmann (Zweiter von links) und Michael Weimann mit einem süffigen Kaltgetränk.

Altherrenfußball. Über 34 neue Trainingsanzüge können sich die Altsenioren (Ü40) der SG Engern/Deckbergen-Schaumburg freuen. SVE-Vorsitzender Helmut Eßmann bedankte sich, dass die August Lütkemeyer GmbH bereits zum dritten Mal als Sponsor in Erscheinung trat. Michael Weimann und Benjamin Males-Böckelmann übergaben die neuen Schmuckstücke an beide Mannschaften.

„Wir haben geschäftliche Beziehungen mit Spielern der Altsenioren und auch private Bindungen, deshalb unterstützen wir gerne die beiden Mannschaften“, erklärte Filialleiter Michael Weimann. Das Stammhaus ist in Löhne, aber eine Zweigstelle befindet sich auch im Bahnhofsweg in Rinteln.

Die Firma August Lütkemeyer GmbH legt seine Schwerpunkte auf den Elektrogroßhandel, den Arbeitsschutzfachhandel und den technischen Industriebedarf.

Im anschließenden Prestigeduell der beiden SG-Teams in der 1. Kreisklasse gab es keinen Sieger, die Partie endete 3:3-unentschieden.

Die Altsenioren-Spieler der SG Engern/Deckbergen-Schaumburg freuen sich über das neue Outfit.
Die Altsenioren-Spieler der SG Engern/Deckbergen-Schaumburg freuen sich über das neue Outfit.