Romy Schein gewinnt den Wanderpokal

Romy Schein gewinnt den Wanderpokal

Foto: 21 Turnmädchen der VT Rinteln turnten um den Adventspokal. +++ Bericht mit Bildergalerie +++

Turnen. Die Turnabteilung der VT Rinteln führt traditionell vor Weihnachten einen internen Wettkampf um den Adventspokal durch. 21 Turnmädchen zwischen sieben und vierzehn Jahren stellten sich den Kampfrichterinnen. Der VTR-Turnnachwuchs war mit viel Spaß und Eifer bei der Sache. An fünf Geräten wurde geturnt. Helene Huxhold gewann mit 55,4 Punkten im Jahrgang 2011/12, den Sieg im Jahrgang 2009/10 holte sich Darleen Boyce mit 59,8 Punkten. Laureen Wyrwich war im Jahrgang 2007/08 mit 61,45 Punkten nicht zu schlagen und Romy Schein sicherte sich im Jahrgang 2005/06 mit 65,75 Punkten den ersten Platz. Als Punktbeste erhielt Schein auch den Wanderpokal. Nach dem Wettkampf rundeten ein gemeinsames Pizzaessen und ein Weihnachts-Wichteln den gelungenen Nachmittag ab.


Bildergalerie (52 Bilder):


Die Ergebnisse im Überblick:

Jahrgang 2011/12: 1. Helene Huxhold 55,4 Punkte, 2. Hannah Dubiel 54,3 Punkte, 3. Ella Blaumann 52,2 Punkte, 4. Luise Dütsch 49,8 Punkte.

Jahrgang 2009/10: 1. Darleen Boyce 59,8 Punkte, 2. Jolene Friemel 59,2 Punkte, 3. Lia Dubiel 57,9 Punkte, 4. Lillie Brinkmann 56,1 Punkte, 5. Emilia Hauth 51,5 Punkte, 6. Hermine Dütsch 50,2 Punkte.

Jahrgang 2007/08: 1. Laureen Wyrwich 61,45 Punkte, 2. Stella Capkin 60,75 Punkte, 3. Leni Vauth 59,4 Punkte, 4. Mia Schütte 52,8 Punkte, 5. Isabell Preiß 51,35 Punkte.

Jahrgang 2005/06: 1. Romy Schein 65,75 Punkte, 2. Pauline Sievert 65,55 Punkte, 3. Franka Büssing 64,95 Punkte, 4. Paula Schütte 63,40 Punkte, 5. Diana Schäfer 61,45 Punkte, 6. Leonie Wall 58,85 Punkte.

Mit 65,75 Punkten holt sich Romy Schein den Wanderpokal für die Punktbeste.
Mit 65,75 Punkten holt sich Romy Schein den Wanderpokal für die Punktbeste.