Reitabzeichen-Prüfung beim RFV Rinteln

Reitabzeichen-Prüfung beim RFV Rinteln

Foto: Stolz präsentieren die Prüflinge des RFV Rinteln die Reitabzeichen.

Reiten. Beim Reit- und Fahrverein (RFV) Rinteln wurde am vergangenen Wochenende für die Reitabzeichen 10 bis 8 viel Neues gelernt und vorhandenes Wissen vertieft, damit die Prüfungen bestanden werden konnten. 18 Mädchen und Jungen des RFV haben sich, entsprechend Ihres Könnens, an den verschiedenen Abzeichen versucht.

Die Vorbereitung mit den Kindern fand an zwei Tagen auf dem Vereinsgelände in Rinteln statt. Unter der Leitung von Reitlehrerin Sabine Evers lernten sie eifrig für die Prüfungen. Die Kinder beschäftigten sich mit den verschiedenen Pferderassen und ihrem Verhalten sowie erlernten den richtigen Umgang und die Pflege der Pferde, im reiterlichen Bereich zeigten die Mädchen und Jungen, was sie können und erweiterten das vorhandene Wissensspektrum noch um den „leichten Sitz“. Zur Stärkung in den Lernpausen gab es Kuchen und Getränke.

Die Prüfungen der Reitabzeichen wurden am dritten Tag durch Merle Rösler abgenommen. Sie ist ebenfalls Reitlehrerin im Reit- und Fahrverein Rinteln. Alle 18 Mädchen und Jungen bestanden die Prüfungen und sind nun stolze Besitzer einer Urkunde und eines Reitabzeichen-Pins. Der Verein dankt allen Helfern für die Unterstützung und gratuliert den Prüflingen zur bestanden Reitabzeichen-Prüfung.