- Anzeige -

Kein Volksbank-Lauf am 20. Juni

Kein Volksbank-Lauf am 20. Juni

Foto: Auch im Jahr 2021 muss der beliebte Volksbank-Lauf durch die Rintelner Altstadt ausfallen.

Leichtathletik. Die VT Rinteln hat bis zum letzten Moment gewartet. Doch nun ist klar: Der allseits beliebte Volksbank-Lauf durch die historische Altstadt muss trotz sinkender Inzidenzwerte erneut abgesagt werden. Geplant war der 19. Lauf für den 20. Juni.

„Die stark eingeschränkten Vorbereitungsmöglichkeiten und die trotz sinkender Corona-Inzidenzwerte weiter geltenden Hygienebestimmungen für Veranstaltungen zwingen uns, den beliebten Lauf durch die Rintelner Altstadt auch in diesem Jahr abzusagen“, begründet Karl-Heinz Frühmark von der VTR die Absage. Und Stefan Frühmark vom Organisations-Team des Technischen Hilfswerks (THW) ergänzt: „Letztendlich steht die Gesundheit aller an höchster Stelle.“


- Anzeige -

Die Traditionsveranstaltung in der Weserstadt steht aktuell unter keinem guten Stern. Bereits im Jahr 2019 musste der Volksbank-Lauf aufgrund eines Ausfalls unter den Organisatoren abgesagt werden. Im Jahr 2020 verhinderte die Corona-Pandemie eine Durchführung. Und auch in diesem Jahr stellt Corona dem Organisations-Team unüberwindbare Hindernisse auf. Die Anfragen der Lauf- und Walkingfreunde zeigen aber, dass das Interesse sehr groß war. Deshalb wird der 19. Lauf im Jahr 2022 stattfinden. Die VT Rinteln freut sich auf ein Wiedersehen am 19. Juni 2022 und hofft dabei wieder auf die Unterstützung der engagierten Helferinnen und Helfer.