Das Polizeikommissariat Rinteln ist sehr sportlich

Das Polizeikommissariat Rinteln ist sehr sportlich

Foto: Ute Lönneker (links) von der Sparkasse Schaumburg und Vahdet Soysal von der BKK24 überreichen den Siegerscheck an Bianca Rekemeyer vom Polizeikommissariat Rinteln.

Sport. Auf Einladung der BKK24, der Sparkasse Schaumburg und des Kreis-Sport-Bundes Schaumburg fand in den Räumen der BKK24 in Obernkirchen die Ehrungsveranstaltung zum Sportabzeichen-Wettbewerb für Betriebe statt.

Vahdet Soysal und Hennig Reimer von der Krankenkasse BKK24 eröffneten die Veranstaltung und freuten sich, dass 30 Schaumburger Firmen an diesem bundesweit ausgeschriebenen Wettbewerb teilgenommen haben. „Das ist ein einfacher Einstieg in die betriebliche Gesundheitsförderung. Zusammen mit den Kollegen sportlich aktiv sein“, lobte Soysal die Teilnehmer. Und nebenbei ist auch noch ein kleines Preisgeld zu gewinnen. Von der BKK24 gibt es fünf Euro für jedes Sportabzeichen. Die Sparkasse Schaumburg tritt als Sponsor auf und zahlt für die jeweiligen Erst- und Zweitplatzierten der einzelnen Kategorien zwölf beziehungsweise acht Euro pro Sportabzeichen. „Wir haben uns die Förderung des Breitensports auf die Fahnen geschrieben, deshalb unterstützen wir solche Aktionen gerne“, erklärt Jörg Nitsche von der Sparkasse Schaumburg. Jeder könne das Sportabzeichen ablegen, da sei es egal, ob man in einem Sportverein organisiert sei, so Nitsche.

Michael Dulkies (Mitte) von der Firma riha WeserGold freut sich über den Sieg in der Kategorie mit einer Betriebsgröße von über 250 Personen.
Michael Dulkies (Mitte) von der Firma riha WeserGold freut sich über den Sieg in der Kategorie mit einer Betriebsgröße von über 250 Personen.

In der Kategorie mit einer Betriebsgröße von zehn Personen siegten die Versicherungsmakler Schulz & Partner. Das Polizeikommissariat Rinteln gewann in der Kategorie bis 50 Personen. Die Teilnehmerquote der Gesetzesschützer betrug 55 Prozent und die Rintelner durften sich über einen Scheck von 275 Euro freuen. In der Kategorie bis 250 Personen setzte sich das Polizeikommissariat Bückeburg an die Spitze. Die Stadt Rinteln kam auf den 4. Platz. Und in der Kategorie mit einer Betriebsgröße von über 250 Personen belegte die Firma riha WeserGold Getränke GmbH & Co. KG den ersten Platz.

Die Sieger und Platzierten der einzelnen Kategorien.
Die Sieger und Platzierten der einzelnen Kategorien.