Bronze für Lilli Marie Schaper

Bronze für Lilli Marie Schaper

Foto: Mit Platz 3 bei den Bezirksmeisterschaften war Lilli Sophie Schaper (rechts) hoch zufrieden.

Leichtathletik. Bei den Bezirksmeisterschaften im Blockwettkampf der Jugend U14 gewann Lilli Marie Schaper von der VT Rinteln die Bronzemedaille.


Der Blockwettkampf Lauf ist ein Fünfkampf bestehend aus 60-Meter-Hürdensprint, 75-Meter-Sprint, Ballwurf, Weitsprung und dem 800-Meter-Lauf.


Da Lilli Marie Schaper in diesem Jahr sowohl im Sprint als auch im Weitsprung noch nicht ihre Form
 gefunden hat, war sie mit eher geringen Erwartungen zu den Titelkämpfen angereist. Nach den ersten vier Disziplinen konnte Lilli dann auch nur im Ballwurf mit dem 200-Gramm-Ball
 eine persönliche Bestleistung von 24,0 Meter erzielen.


Da zum Start des abschließenden 800-Meter-Laufes noch keine Zwischenergebnisse vorlagen, galt es, hier noch einmal die letzten Kräfte zu mobilisieren, um vielleicht in der Gesamtplatzierung
 Plätze gut zu machen. Mit einer ordentlichen Zeit von 3:00,01 Minuten überquerte Lilli
dann auch als Dritte die Ziellinie.


Nach fast einstündigem Warten folgte die freudige Überraschung bei der Siegerehrung: Platz 3
 und die Bronzemedaille für Lilli Marie Schaper im Blockwettkampf Lauf!