Kira Lichte Vize-Niedersachsenmeisterin

Kira Lichte Vize-Niedersachsenmeisterin

Foto: Erik Möller (r.) mit einem Tritt (Mawashi Geri) zum Kopf.

Karate. Bei den Landesmeisterschaften in Lingen holten die Nachwuchskämpfer des 1. Shotokan Karate Dojo Rinteln in den verschiedenen Altersklassen und Gewichtsklassen einmal Silber und zweimal Bronze.

Kira Lichte wurde erst im Finale in der Kategorie Kumite Schülerinnen U12 +38 Kilogramm gestoppt und holte sich die Vize-Niedersachsenmeisterschaft.

Timo Vornberger kämpfte sich im Kumite der Schüler U12 bis 36 Kilogramm mit einem beherzten Auftritt auf den Bronzerang.

Bei den Kindern U10 im Kumite bis 27 Kilogramm kannte Erik Möller kein Respekt vor der starken Konkurrenz und wurde am Ende Dritter.

Einen undankbaren vierten Platz belegte Nils Jannis Müller bei den Schülern U14 +49 Kilogramm.

Niklas Schaper fand bei den Landesmeisterschaften nicht zu seiner sonst guten Form. Er startete in der Klasse Kumite der Schüler U14 bis 49 Kilogramm und schied frühzeitig aus.

Am Start waren auch Nevii Di Noi und Taro Barth bei den Kindern U10, konnten sich aber nicht platzieren.