Nur „Posti“ und „Haxe“ punkten

Nur „Posti“ und „Haxe“ punkten

Foto: Andre „Posti“ Zimmermann gewinnt ein Einzel für die Goldbeck Bulldogs B mit 3:1.

Dart. Das B-Team der Goldbeck Bulldogs wartet weiter auf den ersten Saisonsieg. Nach der 5:7-Niederlage beim DC Eimbeckhausen C folgte jetzt die 2:10-Abfuhr bei den DC Alpakas Hille B.


- Anzeige -

Nach den ersten vier Einzelbegegnungen führte der Gastgeber schon mit 4:0. Auch in den Doppeln waren die Bulldogs chancenlos. Nach dem 0:6-Zwischenstand wollten die Gäste zur Aufholjagd blasen. Zwar konnten Andre „Posti“ Zimmermann und Co-Kapitän Michael „Haxe“ Rekasch auf 2:6 verkürzten, aber Hille gewann die beiden letzten Einzel und die beiden Doppel zum 10:2-Endstand.

Hille verteidigte damit die Tabellenführung in der Kreisliga, die Bulldogs finden sich in den unteren der Liga wieder. Das B-Team der Goldbeck Bulldogs peilt nun im Heimspiel am Freitag, 2. Oktober, um 20 Uhr, gegen die TSG Egestorf A den ersten Saisonsieg an.