Frank Schröder Vereinsmeister

Frank Schröder Vereinsmeister

Foto: Frank Schröder wurde Vereinsmeister der Boulefreunde Rinteln.

Boule. Der erste Vereinsmeister in der Historie der Boulefreunde Rinteln heißt Frank Schröder.

Mit Gabi Zinser, Martina Link, Heike Rothert, Silvia Schröder, Uwe Frevert, Uwe Böttcher, Gustav Meyer, Gerard Grabowski, Bernd Lalla, Lutz Fritsche, Detlef Vollmer und Frank Schröder hatten sich zwölf Spielerinnen und Spieler für das Finale qualifiziert. Die Vorrunde wurde in Tête-à-Tête-Spielen im Rahmen der Trainingsabende ausgetragen. In der Endrunde mussten sich die Finalteilnehmer zweimal an sechs Stationen beweisen und zwei Doubletten spielen. Erst dann stand der Sieger fest.


- Anzeige -

Frank Schröder holte sich mit 35 Punkten die Vereinsmeisterschaft vor Gerard Grabowski (30 Punkte) und den beiden Drittplatzierten Uwe Frevert und Gustav Meyer (29). Beim anschließenden Grillbuffet dankte der Vorsitzende Helmut Zinser Sportwartin Silvia Schröder für die gute Organisation der Titelkämpfe. Den Teilnehmern hatten die ersten Vereinsmeisterschaften Riesenspaß gemacht und alle waren sich einig, im Jahr 2021 die Titelkämpfe zu wiederholen.

Die Finalisten der Titelkämpfe.
Die Finalisten der Titelkämpfe.