Dreambouler siegen im Kreispokal

Dreambouler siegen im Kreispokal

Foto: Soeren Voigt und Co. unterstreichen ihre Klasse in der Doublette und Triplette.

Boule. Die Dreambouler des TSV Krankenhagen sind mit einem 23:8-Erfolg beim TSV Algesdorf in die zweite Pokal-Runde der Boule-Liga-Schaumburg (BLS) eingezogen.

Anders als in den Liga-Spielen gibt es im BLS-Pokalwettbewerb sechs Partien 1:1, drei Partien 2:2 und zwei Partien 3:3. Für einen Sieg im Einzel gibt es zwei Wertungspunkte, in der Doublette drei und in der Triplette fünf Punkte. Insgesamt werden 31 Punkte verteilt.


- Anzeige -

Nach den Einzeln führte Algesdorf mit 8:4. In der Doublette gewann Krankenhagen alle drei Partien und ging mit 13:8 in Führung. So fehlte in der Triplette nur noch ein Sieg, um in die nächste Runde einzuziehen. Die Dreambouler gewannen aber beide Triplette-Partien und Arnd Richarz, Rene Beister, Dirk Schöttker, Marco Krone, Frank Schikore und Soeren Voigt bauten die Führung zum 23:8-Endergebnis aus.

Die Auslosung der ersten Pokal-Runde des Niedersächsischen Petanque-Verbandes (NPV) hat den Dreamboulern des TSV Krankenhagen eine weite Reise beschert. Der Gegner ist der Nordhorner Sportverein Sparta 09.

Die Nordhorner belegten in der Saison 2019 in der Bezirksliga 1 des NPV den ersten Platz. Dabei gewann Sparta sieben von acht Spielen bei einem Kugelverhältnis von 409:325 und schaffte damit den Aufstieg in die Bezirksoberliga. Die Dreambouler sind in der Saison 2019 aus der Bezirksoberliga in die Regionalliga aufgestiegen. Ein eindeutiger Favorit ist nicht auszumachen, da der Heimvorteil für die klassentieferen Nordhorner spricht. Es ist das erste Duell zwischen beiden Vereinen.

Die erste Pokal-Runde findet am Sonntag, 13. September, statt. Die zweite Pokal-Runde wird am Sonntag, 27. September, ausgetragen, die dritte Runde am Sonntag, 18. Oktober. Das Finale ist für Samstag, 24. Oktober, terminiert.

Im NPV-Pokal müssen die Dreambouler mit Arnd Richarz in Nordhorn antreten.
Im NPV-Pokal müssen die Dreambouler mit Arnd Richarz in Nordhorn antreten.