- Anzeige -

SV Engern und JSG Rehren/Deckbergen-Schaumburg 1999 Kreispokal-Sieger

SV Engern und JSG Rehren/Deckbergen-Schaumburg 1999 Kreispokal-Sieger

Foto: Der SV Engern und die JSG Rehren/Deckbergen-Schaumburg vor dem A-Jugend-Kreispokal-Finale in Bad Nenndorf.

Fußball. Die JSG Rehren/Deckbergen-Schaumburg setzte im Jahr 1999 mit dem Erreichen der Kreispokal-Finale der A- und B-Junioren ein Achtungszeichen.

Die Final-Spiele wurden Anfang Juli in Bad Nenndorf ausgetragen. Im Endspiel der A-Junioren standen sich der SV Engern und die JSG Rehren/Deckbergen-Schaumburg gegenüber. Beide Teams waren mit großer Fan-Unterstützung angereist. Engern war über die 90 Minuten gesehen das bessere Team und führte zur Pause mit 1:0. Nach dem schnellen 2:0 zu Beginn der zweiten Halbzeit machte der SVE in den letzten Minuten der Partie mit dem 3:0 den Deckel drauf. Mit dem Schlusspfiff erzielte die JSG mit einem präzisen Freistoß das Tor zum 3:1-Endstand für den SV Engern


- Anzeige -

Spannender verlief das Finale der B-Junioren zwischen der JSG Rehren/Deckbergen-Schaumburg und dem SV Stadthagen. In einem Spiel gleichwertiger Mannschaften stand die Partie lange Zeit auf des Messers Schneide. Am Ende setzte sich die JSG mit 3:2 durch und feierte frenetisch den Kreispokal-Sieg.

Die B-Junioren der JSG Rehren/Deckbergen-Schaumburg wurden 1999 Kreispokal-Sieger.
Die B-Junioren der JSG Rehren/Deckbergen-Schaumburg wurden 1999 Kreispokal-Sieger.