- Anzeige -

SC Rinteln Fünfter der C-Junioren-Hallen-Kreismeisterschaft – JSG Süd-Weser Sechster

+++ Bericht mit Video +++

Jugendfußball. In der Endrunde um die Hallen-Kreismeisterschaft in Lauenau belegten die C-Junioren des SC Rinteln und der JSG Süd-Weser die Plätze fünf und sechs. Kreismeister wurde die JSG Liekwegen/Hevesen/Hespe vor dem JFV 2011 Nenndorf III, Deister United und der JSG Ahnsen/Obernkirchen.

Gegen die körperlich robusteren Teams hatten die zweite Mannschaft des SC Rinteln und der JSG Süd-Weser nur wenig Chancen auf den Titelgewinn. Die erste Mannschaft des SC Rinteln spielt im Feld in der Bezirksliga. Viele Spieler sind dort festgespielt und dürfen in der Halle nicht eingesetzt werden. Die C-Junioren der JSG Süd-Weser mussten krankheitsbedingt auf wichtige Leistungsträger verzichten und waren gezwungen, das Team mit D-Junioren-Spielern aufzufüllen.

Die C-Junioren der JSG Süd-Weser feierten mit dem 2:0-Erfolg gegen die JSG Ahnsen/Obernkirchen den einzigen Sieg.
Die C-Junioren der JSG Süd-Weser feierten mit dem 2:0-Erfolg gegen die JSG Ahnsen/Obernkirchen den einzigen Sieg.

Der SC Rinteln II gewann das Duell gegen die JSG Süd-Weser mit 1:0 und legte mit diesem Ergebnis die Basis für den fünften Platz. Dem Team aus der Weserstadt gelang mit dem 2:2 gegen den späteren Kreismeister JSG Liekwegen/Hevesen/Hespe ein Überraschungserfolg.

Auch die JSG Süd-Weser blieb in der Endrunde nicht ohne Punktgewinn. Gegen die JSG Ahnsen/Obernkirchen schoss die Mannschaft einen 2:0-Sieg heraus.

Die Ergebnisse: JFV 2011 Nenndorf III – SC Rinteln II 2:0, JSG Liekwegn/Hevesen/Hespe – JSG Süd-Weser 2:0, Deister United – JSG Ahnsen/Obernkirchen 0:1, JSG Liekwegen/Hevesen/Hespe – JFV 2011 Nenndorf III 2:1, JSG Ahnsen/Obernkirchen – SC Rinteln II 1:0, JSG Süd-Weser – Deister United 0:2, JFV 2011 Nenndorf – JSG Ahnsen/Obernkirchen 3:1, Deister United – JSG Liekwegen/Hevesen/Hespe 0:1, SC Rinteln II – JSG Süd-Weser 1:0, Deister United – JFV 2011 Nenndorf III 2:2, JSG Süd-Weser – JSG Ahnsen/Obernkirchen 2:0, JSG Liekwegen/Hevesen/Hespe – SC Rinteln II 2:2, JSG Süd-Weser – Jfv 2011 Nenndorf III 0:1, SC Rinteln II – Deister United 0:4, JSG Ahnsen/Obernkirchen – JSG Liekwegen/Hevesen/Hespe 0:2.

Die Tabelle: 1. JSG Liekwegen/Hevesen/Hespe 9:3 Tore/13 Punkte, 2. JFV 2011 Nenndorf III 9:5/10, 3. Deister United 8:4/7, 4. JSG Ahnsen/Obernkirchen 3:7/6, 5. SC Rinteln II 3:9/4, 6. JSG Süd-Weser 2:6/3.

SCR: Jonas Winter, Finn Alexander Requardt, Lennox Weishaupt, Lukas Priem, Shady Alkhalil, Cem Benjamin Ütebay, Niklas Klappauf. Trainer: Alexander Requardt und Marco Klappauf.

JSG Süd-Weser: Lukas Voigt, Malik Everding, Jordan Frühmark, Shaun Frühmark, Keke Utikal, Ilias Leichsenring, Julian Klemme, Jonas Bünte. Trainer: Thorsten Frühmark.

Die Zweitvertretung des SC Rinteln wurde im Endrunden-Turnier um die C-Junioren-Hallen-Kreismeisterschaft in Lauenau Fünfter.
Die Zweitvertretung des SC Rinteln wurde im Endrunden-Turnier um die C-Junioren-Hallen-Kreismeisterschaft in Lauenau Fünfter.