- Anzeige -

Platz zwei für die F-Junioren des SC Auetal

Platz zwei für die F-Junioren des SC Auetal

Foto: Die F-Junioren des SC Auetal werden ungeschlagen Zweiter. +++ Mit Bildergalerie +++

Jugendfußball. Ganz im Zeichen der Jugend standen die Hallensporttage des SC Auetal am vergangenen Samstag. Erst spielten die F-Junioren in der Rehrener Sporthalle um den Turniersieg, dann folgten die E-Junioren. In die Siegerlisten trugen sich der TSV Hagenburg und der TuS Niedernwöhren ein.


Bildergalerie (16 Bilder):


Die Sporthalle platzte aus allen Nähten. Die Eltern saßen in Dreierreihen und feuerten lautstark ihre Schützlinge an. Beim F-Junioren-Turnier gingen sechs Mannschaften an den Start. Der Turniersieger wurde im Modus „Jeder gegen jeden“ ermittelt.


- Anzeige -

Die Nachwuchskicker des SC Auetal spielten ein gutes Turnier. Das Team von Trainer Sven Jung landete zum Auftakt einen 3:1-Erfolg gegen den TSV Eintracht Bückeberge, danach gab es ein 1:1-Remis gegen den TuS Niedernwöhren. Gegen den späteren Turniersieger spielte der SCA ebenfalls 1:1, TB Hilligsfeld/JSG Hameln-Land wurde mit 2:1 besiegt und zum Abschluss bejubelten die Auetaler einen 5:0-Erfolg gegen die JSG Lindhorst/Sachsenhagen/Lüdersfeld. Das bessere Torverhältnis musste dann über den Turniersieg entscheiden. Sowohl der SC Auetal als auch der TSV Hagenburg blieben ungeschlagen und brachten es auf 11 Punkte. Der SCA kam auf 12:4 Tore, die Hagenburger auf 23:6 Tore.

Der TSV Hagenburg bejubelt den Turniersieg bei den F-Junioren aufgrund der besseren Tordifferenz.
Der TSV Hagenburg bejubelt den Turniersieg bei den F-Junioren aufgrund der besseren Tordifferenz.

Das Teilnehmerfeld bei den E-Junioren umfasste acht Teams. Den Siegerpokal stemmte die erste Mannschaft des TuS Niedernwöhren in die Höhe. Der TuS-Nachwuchs besiegte im Finale die JSG Kalletal mit 3:2. Dritter wurde die JSG Süd-Weser, die im Spiel um Platz drei, die zweite Mannschaft des TuS Niedernwöhren mit 5:4 nach Neunmeterschießen bezwang. Der SC Auetal belegte den 6. Platz, verlor das Spiel um Platz fünf gegen die JSG Rohden/Großenwieden/Fischbeck mit 1:3.

Sieger bei den E-Junioren wird der TuS Niedernwöhren.
Sieger bei den E-Junioren wird der TuS Niedernwöhren.

Die E-Junioren des SC Auetal belegen den 6. Platz.
Die E-Junioren des SC Auetal belegen den 6. Platz.