- Anzeige -

Doppel Lüth/Heidrich holt den Siegpunkt

Doppel Lüth/Heidrich holt den Siegpunkt

Foto: Die Juniorinnen B des TV RW Rinteln mit Charlotte Lüth (von links), Hannah Heidrich, Lia Rusch und Frederike Roska gewinnen in Eimbeckhausen mit 2:1.

Jugendtennis. Die erste Mannschaft der Juniorinnen B des TV RW Rinteln sind in der Regionsklasse mit einem 2:1-Auswärtssieg beim TC Eimbeckhausen gestartet. Dabei holte das Doppel Charlotte Lüth und Hannah Heidrich den Siegpunkt.


- Anzeige -

Im Spitzeneinzel setzte sich Lia Rusch glatt in zwei Sätzen mit 6:1 und 6:2 durch. Doch Eimbeckhausen schlug im zweiten Einzel zurück. Frederike Roska verlor den ersten Durchgang klar mit 1:6. Im zweiten Satz kam die Rintelnerin besser ins Spiel, doch auch dieser Abschnitt ging mit 4:6 verloren. So musste das abschließende Doppel die Entscheidung bringen. Die Rot-Weißen setzten auf frische Kräfte. Chatlotte Lüth und Hannah Heidrich harmonierten prächtig und holten mit 6:1 und 6:2 den Siegpunkt in die Weserstadt.

Das nächste Spiel steht für das RW-Quartett am 12. Juni um 10 Uhr auf dem Programm. Dann empfängt der Rintelner Nachwuchs das Team des TC Benstorf. Die weiteren Spiele der Rintelnerinnen finden am 19. Juni um 10 Uhr beim SV Hastenbeck statt und das letzte Punktspiel ist für den 3. Juli um 10 Uhr gegen den TSC Fischbeck terminiert.