- Anzeige -

SC Deckbergen-Schaumburg mit neun Neuzugängen

SC Deckbergen-Schaumburg mit neun Neuzugängen

Foto: Der Blick des SC Deckbergen-Schaumburg geht eindeutig in Richtung Aufstieg.

Fußball. Ein neuer Trainer und neun Neuzugänge: Der SC Deckbergen-Schaumburg will in der 2. Kreisklasse mit attraktivem Fußball um die Meisterschaft und den Aufstieg in die 1. Kreisklasse mitspielen.

SCD-Trainer Wilhelm Sieker kann dabei auf einen Riesenkader zurückgreifen. 30 Spieler stehen für die Abwehr, das Mittelfeld, den Angriff und für die Torhüterposition zur Verfügung. Als Betreuer stehen dem Trainer-Fuchs Niklas Könner und Andreas Michl zur Seite.

Neu im Team des SC Deckbergen-Schaumburg sind Peter Braun vom TSV Steinbergen, Michael Deisner und Pascal Wellhausen vom SV Engern, Hendrik Evers vom FSC Eisbergen, Patrick Schaper vom SC Auetal, Lucas Göhmann von der SSG Halvestorf-Herkendorf, Yannick Sattler und Sascha Winkel vom TSV Großenwieden sowie Moritz Seedorf aus der eigenen Jugend.

Abgänge waren in der Sommerpause nicht zu verzeichnen.

- Anzeige -