- Anzeige -

Rieck-Festival beim Hattendorfer 3:1

Rieck-Festival beim Hattendorfer 3:1

Foto: Pascal Rieck (l.) schnürte einen Dreier-Pack.

Fußball. Der SV Hattendorf gehört auch nach dem dritten Spieltag zu den Top-Teams in der 2. Kreisklasse, Staffel B. Nach dem 3:1-Sieg beim FC Stadthagen II rangieren die Auetaler auf dem zweiten Tabellenplatz.


- Anzeige -

In der ersten Halbzeit konnte Hattendorf aus der drückenden Überlegenheit kein Kapital schlagen. Das Team von Trainer Christian Vaas kam nur zu ein paar Halbchancen. In der zweiten Halbzeit schlug dann die Stunde von Pascal Rieck. In der 50. Minute traf der Offensivmann zum 1:0 für Hattendorf. Nach dem 2:0 in der 68. Minute durch Rieck war die Partie gelaufen. Die FC-Reserve war an diesem Tag einfach zu schwach, um der Partie noch einmal eine Wende zu geben. Rieck krönte seine Leistung mit dem 3:0 in der 72. Minute. Das 1:3 in der 88. Minute von Dzenan Kocan war nur Ergebniskosmetik.

SVH: Großardt, Möller, Müller, Pernau, Ollenborger, Diakite, Kerkhoff (34. Von-Alten-Nordheim), Alfaki, Rieck, Quante (38. Huck), Sangara.