- Anzeige -

Altsenioren der SG Liekwegen gewinnen Automobile-Dohmann-Cup des SV Engern

Foto: Die SG Liekwegen gewinnt den Automobile-Dohmann-Cup des SV Engern. +++ Mit Bildergalerie und Video +++

Altherrenfußball. Die Ü-40-Mannschaft der SG Liekwegen/Sülbeck/Südhorsten/Hespe hat den Automobile-Dohmann-Cup des SV Engern gewonnen. Die SG setzte sich knapp vor dem TSV Eintracht Exten, SC Rinteln, TSV Krankenhagen, SC Auetal und SG Engern/Deckbergen-Schaumburg durch.


- Anzeige -


Bildergalerie (58 Bilder):


Eigentlich marschierte der TSV Eintracht Exten in Richtung Titelverteidigung beim Hallenturnier der Altsenioren des SV Engern. Doch die Eintracht patzte im letzten Spiel, verlor gegen das Schlusslicht SC Auetal mit 0:1 und gab den Turniersieg noch aus den Händen. Der SCA verließ durch den Überraschungserfolg den letzten Tabellenplatz und gab die Rote Laterne an den Gastgeber weiter. Die Hausherren kassierten zwar nur zwei Niederlagen, blieben aber auch sieglos.

Der TSV Eintracht Exten mit Ruzmir Mehic (Mitte) patzt im letzten Spiel. Der SC Rinteln um Mario Vrebac (rechts) wird Dritter.
Der TSV Eintracht Exten mit Ruzmir Mehic (Mitte) patzt im letzten Spiel. Der SC Rinteln um Mario Vrebac (rechts) wird Dritter.

Mit drei Unentschieden belegte die SG Engern/Deckbergen-Schaumburg nur den 6. Platz. Im letzten Turnierspiel reichte der SG mit den Altmeistern Ludwig „Locke“ Castaldo und Jens Cording ein 1:1-Remis gegen den TSV Krankenhagen zum Turniersieg. Der SC Rinteln brachte das Kunststück fertig, mit nur drei geschossenen Toren sieben Punkte einzusammeln und Dritter zu werden.

Torlos trennten sich die SG Engern/Deckbergen-Schaumburg und der TSV Krankenhagen.
Torlos trennten sich die SG Engern/Deckbergen-Schaumburg und der TSV Krankenhagen.

Die Abschlusstabelle: 1. SG Liekwegen/Sülbeck/Südhorsten/Hespe (11 Punkte/7:2 Tore), 2. TSV Eintracht Exten (10/11:4), 3. SC Rinteln (7/3:8), 4. TSV Krankenhagen (5/5:6), 5. SC Auetal (4/2:5), 6. SG Engern/Deckbergen-Schaumburg (3/2:5).

Der SC Auetal entpuppt sich als Spielverderber und vereitelt mit einem 1:0-Erfolg den Turniersieg des TSV Eintracht Exten.
Der SC Auetal entpuppt sich als Spielverderber und vereitelt mit einem 1:0-Erfolg den Turniersieg des TSV Eintracht Exten.