- Anzeige -

TTC Borstel punktet für den Klassenerhalt

TTC Borstel punktet für den Klassenerhalt

Foto: Teresa Dörries blieb in den Einzeln ungeschlagen.

Tischtennis. Nach zwei Niederlagen kehren die Landesliga-Damen des TTC Borstel mit dem 8:2-Sieg beim Schlusslicht SG Tündern/Börry in die Erfolgsspur zurück und klettern mit 6:8 Punkten auf den fünften Tabellenplatz. Der Abstand zur Abstiegszone beträgt aber nur zwei Punkte.

Das war ein äußerst wichtiger Sieg im Kampf gegen den Abstieg. Borstel konnte in Bestbesetzung antreten, musste zwar nach den Doppeln und dem ersten Einzel einen 1:2-Rückstand hinnehmen, aber der Sieg von Melanie Rieke zum 2:2-Ausgleich brachte die Wende. Saskia Kiefert und Teresa Dörries sorgten für die 4:2-Führung, Melanie Rieke, Yvonne Tielke und Teresa Dörries bauten den Vorsprung auf 7:2 aus, ehe Saskia Kiefert mit dem Punkt zum 8:2 für die Entscheidung sorgte.

Die Ergebnisse: Melanie Rieke/Teresa Dörries 2:3, Yvonne Tielke/Saskia Kiefert 3:0, Tielke 0:3, Rieke 3:1, Kiefert 3:1, Dörries 0:0, Rieke 3:1, Tielke 3:1, Dörries 3:1, Kiefert 3:1.

Der TTC Borstel muss am Samstag, 23. November, um 16 Uhr, erneut auswärts antreten. Dann geht es gegen den Spitzenreiter TSV Heiligenrode II.