- Anzeige -

TTC Borstel erobert die Tabellenführung zurück

TTC Borstel erobert die Tabellenführung zurück

Foto: Andreas Ebeling dreht einen 1:2-Satzrückstand noch in einen 3:2-Erfolg. Mit einem 9:1-Sieg gegen die FSG Pollhagen erobert der TTC Borstel die Tabellenführung zurück.

Tischtennis. Das ging fix: In nur 110 Minuten fertigten die Tischtennisspieler des TTC Borstel das Tabellenschlusslicht FSG Pollhagen-Nordsehl-Lauenhagen mit 9:1 ab. Damit eroberten die TTC-Herren die Tabellenführung in der 2. Bezirksklasse Gruppe 7 vom TSV Hohenrode zurück.

Bereits in den Doppeln unterstrich der TTC Borstel seine Überlegenheit. Alle drei Doppel wurden gewonnen und dabei gaben die Hausherren lediglich einen Satz ab. In der Einzelrunde wurde es ein wenig enger. Andreas Ebeling drehte einen 1:2-Satzrückstand noch in einen 3:2-Sieg. Den einzigen Punkt gab Heinrich Watermann ab. Borstels Nummer sechs verlor nach einer 2:0-Satzführung noch mit 2:3.

Die Ergebnisse: Dieter Gbur/Ingo Möller 3:0, Marco Bukowski/Karsten Neermann 3:1, Andreas Ebeling/Heinrich Watermann 3:0. Dieter Gbur 3:1, Marco Bukowski 3:0, Ingo Möller 3:1, Andreas Ebeling 3:2, Karsten Neermann 3:0, Heinrich Watermann 2:3, Dieter Gbur 3:1.