- Anzeige -

Matthias Radtke Kreisranglisten-Seriensieger

Matthias Radtke Kreisranglisten-Seriensieger

Foto: Matthias Radtke dominierte zwei Jahre lang die Kreisrangliste.

Tischtennis. Nach dem Wechsel vom TSV Fuhlen zum TSV Todenmann-Rinteln dominierte Matthias Radtke zwischen 2011 und 2013 die Kreisrangliste nach Belieben.

Als 10-Jähriger hat Matthias Radtke das Tischtennis spielen beim TSV Hohenrode begonnen. Nach dem Wechsel zum TSV Fuhlen gehörte er viele Jahre in der Oberliga und Verbandsliga zu den Leistungsträgern, bevor er aus beruflichen Gründen etwas kürzertreten musste und sich dem TSV Todenmann-Rinteln anschloss.

Mit dem Wechsel in den Tischtennis-Kreisverband Schaumburg war Radtke berechtigt, an den Ausspielungen der Kreisranglisten teilzunehmen. Und gleich bei seinem ersten Auftritt im Herbst 2011 gewann Radtke die Kreisrangliste. „Matthias Radtke ist die neue Nummer 1!“, „Wer kann Matthias Radtke stoppen?“, „Matthias Radtke ganz entspannt zum Ranglistensieg!“, „Matthias Radtke gewinnt mit weißer Weste!“, lauteten die Schlagzeilen in den Printmedien.


- Anzeige -

Radtke gewann zwischen 2011 und 2013 fast alle Ausspielungen der Kreisrangliste. Im Gegensatz zu vielen anderen Spitzenspielern aus Schaumburg nahm er als Top-Spieler regelmäßig an den Kreisranglisten teil. Für ihn gab es damals zwei Gründe dafür. „Erstens will ich mich immer für die Bezirksrangliste qualifizieren und zweitens gibt es für mich kein besseres Training.“ Die Kreisrangliste hatte für Radtke immer einen großen Spaßfaktor. Trotz der langen Siegesserie blieb die Kreisrangliste immer interessant für ihn. „Meine Erfolge sehen zwar meistens klar aus, aber es gibt immer drei oder vier Spieler, gegen die ich an schlechten Tagen verlieren kann. Die Kreisrangliste ist kein Selbstläufer für mich“, so Radtke damals.

Ende 2013 beendete Matthias Radtke seine Auftritte bei den Ausspielungen der Kreisrangliste. Sein Nachfolger wurde im Mai 2014 Dieter Gbur vom TTC Borstel, der sich gegen Stefan Wolff von der TSG Ahe-Kohlenstädt durchsetzen konnte.

Matthias Radtke spielt heute sehr erfolgreich im Landesliga-Team des TSV Todenmann-Rinteln.
Matthias Radtke spielt heute sehr erfolgreich im Landesliga-Team des TSV Todenmann-Rinteln.