- Anzeige -

8:0 gegen TSV Fuhlen II – TSV Steinbergen neuer Spitzenreiter

8:0 gegen TSV Fuhlen II – TSV Steinbergen neuer Spitzenreiter

Foto: Sinah Vogt gewann ihr Einzel souverän mit 3:0.

Tischtennis. Mit einem 8:0-Heimsieg gegen den TSV Fuhlen II übernahmen die Frauen des TSV Steinbergen die Tabellenführung in der Bezirksoberliga.

Steinbergen lag nach den Doppeln schon mit 2:0 in Führung. Danach blieb Fuhlen auch in den Einzelbegegnungen chancenlos. Einzig Denise Franke hatte Mühe, sich in fünf Sätzen durchzusetzen.

Die Ergebnisse: Sinah Vogt/Eva-Maria Mast 3:0, Lisa Holste/Claudia Neumeister 3:1, Lisa Holste 3:1, Denise Franke 3:2, Claudia Neumeister 3:0, Sinah Vogt 3:0, Lisa Holste 3:1, Denise Franke 3:1.

Nach dem Rückzug des SV Emmerke III und des SV Teutonia Sorsum umfasst die Bezirksoberliga Süd nur noch elf Mannschaften.

Das nächste Spiel bestreitet der TSV Steinbergen am Samstag, 26. Oktober, um 14.30 Uhr, beim Tabellenneunten TSV Kirchbrak. Am Sonntag, 27. Oktober, um 11 Uhr, gastiert der TSV Steinbergen beim Tabellensechsten TuS Hasede.