- Anzeige -

Gabi Brandt gewinnt das „Elchturnier“ des TSV Exten

Gabi Brandt gewinnt das „Elchturnier“ des TSV Exten

Foto: Edeltraut Klußmeyer (links) überreicht Gabi Brandt den Holz-Elch als Wanderpokal.

Tennis. Es ist eine lieb gewonnene Tradition, dass beim TSV Eintracht Exten zum Saisonende das „Elchturnier“ ausgespielt wird. Der Sieger, der Mixed- und Doppelveranstaltung, erhält einen großen Holz-Elch als Wanderpokal.

In diesem Jahr holte sich Gabi Brandt den Titel. Sie sammelte in den immer wieder neu zusammengestellten Doppeln und Mixed die meisten Punkte. Jetzt darf Brandt den Elch ein Jahr lang gut füttern und muss das Turnier im Jahr 2020 ausrichten.