VT Rinteln II: Mit Doppelsieg Platz vier in der Kreisliga gefestigt

+++ Bericht mit Video +++

Badminton. Die Zweitvertretung der VT Rinteln hat nach Siegen gegen die SG Eilsen/Bückeburg/Pyrmont IV und den VfL Hameln III am letzten Spieltag der Saison 2018/19 in der Schlusstabelle der Kreisliga den vierten Platz belegt.

Die VT Rinteln II gehörte zu den vier Teams, die die Kreisliga dominierten. Der TuS Germania Hohnhorst II (34:2 Punkte) holte sich überlegen den Titel und steigt in die Bezirksklasse auf. Vize-Meister wurde die SG Eilsen/Bückeburg/Pyrmont III (31:5) vor dem SV Victoria Lauenau (27:9). Knapp dahinter landete die VT Rinteln II (25:11) auf Platz vier. Mit weitem Punkteabstand folgt die SG Eilsen/Bückeburg/Pyrmont IV (15:21). Sechster wurde der TSV Hagenburg (15:21) vor dem TV Hemeringen (14:22), BSC Stadthagen (11:25), VfL Hameln II (8:28) und VfL Hameln III (0:36).


VT Rinteln II – SG Eilsen/Bückeburg/Pyrmont IV 7:1. Gegen den Tabellenfünften verlor nur das Damendoppel ihr Spiel. Alle anderen Begegnungen wurden gegen den Tabellennachbarn gewonnen.

Die Ergebnisse: Volker Furchbrich/Walter Westermann kampflos, Doris Westermann/Nadine Hübert 20:22/17:21, Dominic Kirstein/Andreas Winter 21:5/21:4, Volker Furchbrich/Doris Westermann 21:13/21:19, Nadine Hübert 15:21/21:11/24:22, Walter Westermann 21:17/21:10, Andreas Winter 21:14/21:5, Dominic Kirstein 21:10/21:19.


VT Rinteln II – VfL Hameln III 8:0. Die VTR-Reserve hatte wenig Mühe, sich gegen das Schlusslicht aus der Rattenfänger-Stadt durchzusetzen. Der Tabellenletzte beendete die Saison ohne einen einzigen Punktgewinn.

Die Ergebnisse: Marcel Goetsch/Dominic Kirstein 21:13/21:7, Doris Westermann/Nadine Hübert 21:10/21:6, Walter Westermann/Volker Furchbrich 21:5/21:13, Andreas Winter/Doris Westermann 21:11/21:8, Nadine Hübert 24:22/21:10, Marcel Goetsch 21:15/21:10, Walter Westermann 21:5/21:7, Dominic Kirstein 21:6/21:13.

Die Zweitvertretung der VT Rinteln mit Marcel Goetsch (v.l.), Nadine Hübert, Volker Furchbrich, Andreas Winter, Dominic Kirstein, Walter und Doris Westermann beendet die Saison in der Kreisliga als Tabellenvierter.
Die Zweitvertretung der VT Rinteln mit Marcel Goetsch (v.l.), Nadine Hübert, Volker Furchbrich, Andreas Winter, Dominic Kirstein, Walter und Doris Westermann beendet die Saison in der Kreisliga als Tabellenvierter.